pic of the day 2020-01-21

Mein heutiges Bild des Tages: „Ready to take-off“. Kurz vor dem Start der Propellermaschine vor spektakulärem Wolkenhimmel habe ich dieses Bild auf dem Flugplatz / Sonderlandeplatz in Langenlonsheim / Rheinhessen aufgenommen. Hier haben Motorflugzeuge bis 2t Höchstgewicht eine Landeerlaubnis.

Canon 60D | 10mm | f8 | 1/200s

pic of the day 2020-01-14

mein heutiges Bild des Tages: „Frozen Leaf“ – dieses, auf dem zugefrorenen Wasser liegende Blatt habe ich am Schiersteiner Hafen an einem sonnigen Wintertag fotografiert. Mir gefällt der Minimalismus in diesem Bild und es zeigt, dass man auch mit unscheinbaren Objekten ansprechende Bilder machen kann.

Canon 60D | 50mm | f6.3 | 1/60s

pic of the day 2019-12-15

mein heutiges Bild des Tages: Sandsteinfelsen auf Mallorca. An welchem Punkt genau das Bild entstanden ist, weiß ich gar nicht mehr so genau – es dürfte irgendwo in der Ecke bei Cap Blanc, dem südlichsten Zipfel Mallorcas entstanden sein.
Beeindruckende Farben und Felsformationen – es hat mich doch sehr erstaunt, wie viele schöne Fleckchen es doch auf Mallorca gibt. Ein immer wieder lohnendes Reiseziel abseits der Hauptsaison und des Ballermanns.

Canon 6D | 40mm | f7.1 | 1/100s

pic of the day 2019-12-14

mein heutiges Bild des Tages: ein Grauhörnchen – aufgenommen im Londoner Hyde Park. Man begegnet ihnen dort überall. Die Tiere sind dort sehr zutraulich und fressen einem sogar aus der Hand. Sie sind etwas größer  als die hier bekannten roten Eichhörnchen und kommen ursprünglich aus Nordamerika. Die Grauhörnchen halten keinen Winterschlaf und sind daher auch im Winter in den Parks anzutreffen.

Canon 6D | 200mm | f4 | 1/200 s.

 

 

pic of the day 2019-12-12

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf das Rhein-Nahe-Eck in Bingen am Rhein in den frühen Morgenstunden. Bei Aufnahme des Bildes herrschte ziemliches Niedrigwasser und über Steine gelangte man sogar zum Mäuseturm – was nicht alltäglich ist. Licht und Farbenspiel waren so phantastisch, so dass ich unbedingt ein schönes Stimmungsbild machen musste.
Das Rhein-Nahe-Eck ist Treffpunkt für Rheinromantiker und schönster Aussichtspunkt auf das Binger Loch mit Mäuseturm (links)  und Ruine Ehrenfels (rechts). Von diesem Punkt aus beginnt das UNESCO Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ -bis hin zum Deutschen Eck in Koblenz.

DJI MavicAir | 24mm | f2.8 | 1/800 s.

pic of the day 2019-12-11

mein heutiges Bild des Tages: „Skyview de Pier“ – Europas erstes Riesenrad über dem Meer. Das 40m hohe Riesenrad mit seinen 36 Gondeln befindet sich am Strand von Scheveningen (Den Haag). Eine Fahrt dauert rund 20 Minuten und die Besucher haben einen tollen Panoramablick auf das Meer, den Strand und die Skyline von Den Haag.

Canon 6D | 28mm | f11 | 1/250 s.

pic of the day 2019-12-10

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf die gläserne Dachkuppel der Passage in Den Haag.
Die hochmoderne, überdachte Einkaufspassage besteht aus einem alten und einem neuen Teil und ist heute das einzige niederländische Beispiel dieser Art. Eröffnet wurde „De Passage“ Ende des 19. Jahrhunderts.
Wer in Den Haag unterwegs ist, sollte hier auf jeden Fall mal rein schauen.

Canon 6D | 17 mm | f4 / 1/30 s.

pic of the day 2019-12-09

mein heutiges Bild des Tages: der Binnenhof in Den Haag. „Im Herz der Demokratie“ versammelt sich seit 1446 das niederländische Parlament. Ursprünglich war der „Innere Hof“ (so die deutsche Bezeichnung) als Jagdschloss und Residenz der Grafen von Holland gedacht.
Der große, rechteckige Innenhof ist von verschiedenen Gebäuden umschlossen.

Canon 6D | 17mm | f4.5 | 1/40 s.

pic of the day 2019-12-08

mein heutiges Bild des Tages: die schwimmenden Pavillons von Rotterdam. Das Architektur-Gebilde besteht aus drei aneinander gekoppelten schwimmenden Kuppeln, deren größte einen Durchmesser von 24 Metern hat. Ein Projekt für klimafestes, urbanes und nachhaltiges Leben auf dem Wasser. Die Pavillons sind energetisch selbstversorgend und sind mit einer speziellen Folie überzogen, welche 100x leichter als Glas ist.

Canon 6D | 22 mm | f14 | 1/400 s.