pic-of-the-day-2020-05-15

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf den Rhein und die „eebsch-Seit“ 🙂  (Rüdesheim). Auf der rechten Seite der Binger Stadtteil Kempten. Die Römer nannten Kempten früher „Caput Montis“ (lateinisch für Haupt des Berges), da der Ort am Fuße des Rochusberges liegt.
Das Panorama habe ich mit der MavicAir aufgenommen und besteht aus 6 Einzelbildern.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/1400 s.

pic-of-the-day-2020-05-13

mein heutiges Bild des Tages: Die Rheinschleife bei Boppard. Dort gibt es übrigens auch einen tollen Klettersteig, den ich immer wieder gerne laufe. Oben auf dem Gipfel liegt das Gedeonseck. Von hier aus hat man diesen spektakulären Ausblick auf die Rheinschleife und das Mittelrheintal.  Das Panorama habe ich aus mehreren hochformatigen Einzelbildern zusammengestellt – ich hoffe, es gefällt Euch.

Sony Alpha 6000 | 20mm | f9 | 1/320 s.

 

pic-of-the-day-2020-05-08

mein heutiges Bild des Tages: Das Rheinufer an der Jungau in Ingelheim am Rhein. Nachdem wir in den letzten Wochen ja sehr sonnenverwöhnt wurden, ist dieser Tage das Wetter April-typisch etwas wechselhafter. Dunkle Wolken bieten in der Fotografie oft schöne Kontraste, wie man hier auf dem Bild schön erkennen kann.

Canon 6D | 70mm  | f5.6 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-05-05

mein heutiges Bild des Tages: „Mittelrhein“.  Das Mittelrheintal zählt zu den spektakulärsten und schönsten Kulturlandschaften Deutschlands. Hier ein Foto, dass ich während einer Wanderung rund um die Burg Sooneck gemacht habe. Es zeigt in Blickrichtung Niederheimbach – in der Mitte des Rheins die Binneninsel „Lorcher Werth“.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/800 s.

 

 

pic-of-the-day-2020-03-24

mein heutiges Bild des Tages: „Mittelrheintal“. Ein wunderschönes Tal, dass immer wieder zu tollen Wanderungen und Ausflügen einlädt. Das gut 130km lange Mittelrheintal zählt zu den bedeutendsten Kulturlandschaften Deutschlands, beginnt bei Bingen und endet bei Bonn.
Aufgenommen habe ich dieses Foto in Bingen von der Elisenhöhe, von der aus man einen tollen Blick auf das Mittelrheintal genießen kann.

Canon 60D | 70mm | f4 | 1/1250s.

pic-of-the-day-2020-03-17

mein heutiges Bild des Tages „Rheinblick“. Warum ist es am Rhein so schön ? Weil man seinen Blick so schön schweifen lassen, wunderschöne Sonnenuntergänge erleben und immer wieder Schiffe vorbeiziehen sehen kann. Hier mal eine Impression, die ich vom Ingelheimer Rheinufer aufgenommen habe.

Canon 60D | 55mm | f8 | 1/160s.

pic of the day 2019-12-30

mein heutiges Bild des Tages: Die Burg Pfalzgrafenstein – auch kurz die Pfalz- bei Kaub. Die Insel- und Zollburg wurde vom Pfalzgrafen und späteren König und Kaiser Ludwig dem Bayern 1326 errichtet. Sie gehört zu einer der unzerstörten Burgen im Mittelrheintal.

Canon 6D | 52mm | f5.6 | 1/200s

pic of the day 2019-12-12

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf das Rhein-Nahe-Eck in Bingen am Rhein in den frühen Morgenstunden. Bei Aufnahme des Bildes herrschte ziemliches Niedrigwasser und über Steine gelangte man sogar zum Mäuseturm – was nicht alltäglich ist. Licht und Farbenspiel waren so phantastisch, so dass ich unbedingt ein schönes Stimmungsbild machen musste.
Das Rhein-Nahe-Eck ist Treffpunkt für Rheinromantiker und schönster Aussichtspunkt auf das Binger Loch mit Mäuseturm (links)  und Ruine Ehrenfels (rechts). Von diesem Punkt aus beginnt das UNESCO Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ -bis hin zum Deutschen Eck in Koblenz.

DJI MavicAir | 24mm | f2.8 | 1/800 s.