pic-of-the-day-2021-01-17

mein heutiges Bild des Tages: „ziemlich heiß“. Diesen dampfenden Kochbrunnenspringer findet ihr in Wiesbaden am gleichnamigen Kochbrunnen, der heißesten Theramalqelle der hessischen Landeshauptstadt. Mit Temperaturen von 66,1 Grad kocht es zwar nicht,  ist aber dennoch ziemlich heiß.  Der Kochbrunnen ist eine von vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

iPhone 11 | 1,54mm | f2,4 | 1/150 s.

pic-of-the-day-2021-01-09

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf die die Türme der Wiesbadener Marktkirche – aufgenommen vom Kurpark. Die Marktkirche – eine neugotische Backsteinkirche aus dem 19. Jahrhundert – befindet sich auf dem Schlossplatz und ist ein wirklich beeindruckend schönes Bauwerk.

Canon 6D | 115mm | f2.8 | 1/1250 s.

pic-of-the-day-2021-01-08

mein heutiges Bild des Tages: der Neroberg-Tempel in Wiesbaden. Er wurde 1851 von Philipp Hoffmann errichtet. Der Neroberg ist ein schönes Ausflugsziel in der Landeshauptstadt. Von hier aus hat man eine tolle Aussicht auf die Stadt und man kann dort sehr schön spazieren gehen. Griechische Kapelle, Nerobergbahn, Tempel, Kletterwald, Gastronomie, wasserbetriebene Bergbahn – all das lässt sich dort erkunden und erleben. Coronabedingt sind derzeit natürlich einige dieser Möglichkeiten nicht nutzbar – dennoch immer ein lohnenswertes Ziel für einen schönen Sonntag-Nachmittag.

 

pic-of-the-day-2021-01-07

mein heutiges Bild des Tages: in seiner Form mit diesen Säulen und der Balustrade im neoklassizistischen Stil, erinnert mich dieses Gebäude an das  weiße Haus in Washington. Dieses hier steht allerdings in Wiesbaden in der Parkstrasse (östliches Villengebiet) nahe des Kurparks.

pic-of-the-day-2021-01-06

mein heutiges Bild des Tages: Die Säulen des alten Kurhauses am Nizza-Plätzchen im Kurpark Wiesbaden. Aufgenommen bei einem schönen Sonntags-Spaziergang in der Landeshauptstadt von einigen Tagen.

Canon 6D | 90mm | f2.8 | 1/250 s.

 

pic-of-the-day-2021-01-05

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf den Schiersteiner Hafen – aufgenommen vom Hafenweg mit Blick auf die (Dieter Horschler-) Promenade und den dort befindlichen, markanten Gebäuden. Dort befinden sich ua. ein Seniorenheim und die Schufa.

iPhone 6 | 24mm | f2.8

 

pic-of-the-day-2021-01-04

mein heutiges Bild des Tages: „Wasser Marsch !“ Das Feuerlöschboot auf diesem Bild hier teilen sich die Berufsfeuerwehren der beiden Städte Wiesbaden und Mainz. Es liegt abwechselnd (im 4-Wochen Rhythmus) entweder hier im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden oder im Zollhafen in Mainz.
Aufgenommen während eines Spaziergangs um den Schiersteiner Hafen an einem klaren, schönen Wintertag. Übrigens eine sehr schöne Flanierstrecke – bis hin in den Rheingau.

iPhone 6s | 24mm | f2.4

pic-of-the-day-2020-11-27

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf die Wiesbadener Innenstadt – in der Mitte die bekannte Marktkirche – die ev. Hauptkirche der Stadt. Das Bild entstand vom Neroberg, der eine tolle Aussicht auf die Stadt bietet. Zu ihm gelangt man am besten mit der Nerobergbahn, einer einzigartigen, wasserbetriebenen Zahnradbad.

Canon 6D | 200mm | f10| 1/200 s.

pic-of-the-day-2020-11-16

mein heutiges Bild des Tages: Die „Wiesbadener Froschprinzessin“. Gemütlich sitzt sie am Rheinufer in Wiesbaden-Biebrich auf einer Mauer und schaut auf den Rhein. Bei schönem Wetter bin ich gerne dort an der Rheinpromenade und genieße das gemütliche Flair direkt am Biebricher Schloss – so wie vor ein paar Tagen, wo ich die Skulptur mal wieder fotografisch mit dem Smartphone festhalten musste. Weiter Infos zur Figur gibts in einem früheren Post von mir.

iPhone 11 | 4,25mm | f1.8 | 1/1412 s.

pic-of-the-day-2020-11-12

mein heutiges Bild des Tages: „das europäische Bison“. Mit seinem gebogenen Hörnern, dem Fell und der zerzausten Mähne könnte das Bison (hierzulande auch Wisent genannt) direkt aus einem Wildwest-Film stammen. Das Ur-Rind ist auch in Europa beheimatet und kann gute 1000 kg auf die Waage bringen.
Aufgenommen in der Wiesbadener Fasanerie, wo es Anfang der 60er Jahre in den Tierpark kam.

Canon 6D | 200mm | f3.5 | 1/500 s.