pic-of-the-day-2021-01-21

mein heutiges Bild des Tages: Das Wehr der Staustufe Heidelberg. Mit den Schiffsschleusen wird ein relativ geringer Höhenunterschied von ca. 2,60 m überwunden. Die obere Neckarstaustufe sowie die Schleusenanlage wurden 1926-1929 errichtet. Sie liegt am Rande der Altstadt und wurde so gebaut, dass das berühmte Heidelberger Stadtbild möglichst nicht beeinträchtigt wird.

Canon 6D | 70mm | f5 | 1/125 s.

pic-of-the-day-2021-01-20

mein heutiges Bild des Tages: Winterzeit in der hessischen Rhönlandschaft. Das Tagesfoto heute zeigt die schneeverschneite Milseburg – ein 835 hoher Berg im Landkreis Fulda. Von dort oben hat mein einen wunderbaren Blick – den man in einigen früheren Posts von mir sehen kann.. so zB hier.

Olympus E-520 | 150mm | f7.1 | 1/320 s.

pic-of-the-day-2021-01-18

mein heutiges Bild des Tages: Der Binger Wald in der Abendsonne – aufgenommen während eines Spaziergangs  vor ein paar Tagen. Schon ein besonderer Zauber, wenn alles so schön schneebedeckt ist. Das Bild entstand mit der Panoramafunktion meines iPhones.

iPhone 11 | 4,25mm | f1.8 | 1/320 s.

pic-of-the-day-2021-01-14

mein heutiges Bild des Tages: Baumwipfel. Ein weiteres Winterbild für Euch. Dieses Mal ein Blick auf die schneebehangenen Baumwipfel des Binger Waldes – aufgenommen während eines Sonntag-Spaziergangs am letzten Wochenende. Der Binger Wald liegt im Hunsrück auf knapp 640m Höhe.

Canon 6D | 24mm | f6.3 | 1/320 s.

 

pic-of-the-day-2021-01-13

mein heutiges Bild des Tages: „mystical forest“… dieser Tage war uns das Wetter ja das ein oder andere Mal gnädig und es gab tollen Sonnenschein. Wenn man dann noch durch eine schöne Schneelandschaft wandert, ist das gleich doppelt so schön – so wie hier im Binger Wald. Auf dem Weg zurück kamen wir an dieser tollen Baumgruppe vorbei, durch die wunderschön die Sonne schien…diesen Moment gibts daher als Bild des Tages für Euch…

iPhone 11 | 1,54mm | f2.4 | 1/120 s.

pic-of-the-day-2021-01-12

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf die Stadt Bingen und den Rhein bei Nacht – aufgenommen von der Elisenhöhe, von wo aus man einen tollen Blick über Bingen, den Rhein, Rüdesheim und das Niederwald-Denkmal hat. Das Bild ist schon etwas älteren Datums und eine Komposition aus 2 Aufnahmen.

Canon 60D | 50mm | f16 | 2:39m

pic-of-the-day-2021-01-10

mein heutiges Bild des Tages: „landed safely“. Die D-ECLU Katana DA-20 A1 aus dem Jahr 2010 ist ein Motorflugzeug und dem Luftfahrtverein Mainz zugehörig. Aufgenommen habe ich sie bei der Landung auf dem Flugplatz in Mainz Finthen.

Canon 6D | 130mm | f4 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2021-01-08

mein heutiges Bild des Tages: der Neroberg-Tempel in Wiesbaden. Er wurde 1851 von Philipp Hoffmann errichtet. Der Neroberg ist ein schönes Ausflugsziel in der Landeshauptstadt. Von hier aus hat man eine tolle Aussicht auf die Stadt und man kann dort sehr schön spazieren gehen. Griechische Kapelle, Nerobergbahn, Tempel, Kletterwald, Gastronomie, wasserbetriebene Bergbahn – all das lässt sich dort erkunden und erleben. Coronabedingt sind derzeit natürlich einige dieser Möglichkeiten nicht nutzbar – dennoch immer ein lohnenswertes Ziel für einen schönen Sonntag-Nachmittag.

 

pic-of-the-day-2020-12-30

mein heutiges Bild des Tages: „moonshine“. heute ist Vollmond, am vorletzten Tag des Jahres 2020. Vollmond ist dann, wenn sich (von der Erde aus betrachtet) Sonne und Mond genau gegenüber stehen – im Schnitt sind das alle 29,5 Tage.
Das heutige Bild entstand zu Hause in Schwabenheim und ist eine Komposition aus zwei Aufnahmen.

Canon 6D | 130mm | f7.1 | 1/160 s.

 

pic-of-the-day-2020-12-16

mein heutiges Bild des Tages: Panoramablick. Der Rotenfels in Bad Münster am Stein ist einer meiner Lieblingsorte, da er zu jeder Jahreszeit ein beeindruckendes Panorama bietet und die Natur sich dort von seiner schönsten Seite zeigt. 230 Millionen Jahre altes Gestein türmt sich hier auf über 1km auf und schimmert durch seine Zusammensetzung in wunderschönem rötlichen Farbton. Normalerweise laufen wir immer oben auf dem Fels, dieses Mal -am letzten Sonntag- bei schönstem Wetter aber einmal unten entlang der Nahe. Auf Höhe des Sportplatzes Ebernburg hat man einen phantastischen Blick auf das größte Felsmassiv nördlich der Alpen. Dieser monumentale Ort ist definitiv einen Ausflug wert.

iPhone 11 | 24mm | f1.8 | 1/1585 s.