pic-of-the-day-2020-06-18

mein heutiges Bild des Tages: „Lastenheber“. Mein heutiges Tagesbild zeigt den alten Binger Rheinkran aus 1787. Er wurde in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts stillgelegt. Zuletzt wurde der Kran 2005 umfassend restauriert und zählt zu den drei letzten Tretkränen an den Ufern des Rheins. Rechts daneben – das alte Zollamt.

Canon 6D | 70mm | f4 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-06-16

mein heutiges Bild des Tages: Das Tor zum Mittelrhein. Als UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ liegt die Stadt Bingen inmitten der vier Regionen  Rheinhessen, Nahe, Mittelrhein und Rheingau. Von der Burg Klopp aus hat man wohl einen der schönsten Blicke auf die Stadt und das Mittelrheintal.

DJI MavicAir | 24mm | f2.8 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-05-22

mein heutiges Bild des Tages: Ein Panoramablick auf die Stadt Bingen am Rhein. Ihr ursprüngliche Name war Bingium und war seinerzeit Ausgangspunkt einer römischen Militärstraße, welche die Stadt mit Trier verband. Bingen hat gut 25000 Einwohner und ist in 8 Stadtteile aufgegliedert.

DJI Mavic Air | 24mm | f2.8 | 1/900 s.

pic-of-the-day-2020-05-19

mein heutiges Bild des Tages: Die Burg Klopp in Bingen. Die auf dem Kloppberg stehende Burg wurde mehrfach durch kriegerische Auseinandersetzungen zerstört. 1897 ging die Burg dann in den Besitz der Stadt Bingen über und beheimatet heute den Sitz des Oberbürgermeisters und einen Teil der Stadtverwaltung.

DJI MavicAir | 4,5mm | f2.8 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-05-15

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf den Rhein und die „eebsch-Seit“ 🙂  (Rüdesheim). Auf der rechten Seite der Binger Stadtteil Kempten. Die Römer nannten Kempten früher „Caput Montis“ (lateinisch für Haupt des Berges), da der Ort am Fuße des Rochusberges liegt.
Das Panorama habe ich mit der MavicAir aufgenommen und besteht aus 6 Einzelbildern.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/1400 s.

pic-of-the-day-2020-01-28

mein heutiges Bild des Tages: Die Drususbrücke in Bingen. Die im 11. Jahrhundert erbaute Steinbrücke gilt als die älteste mittelalterliche Brücke Deutschlands. Sie hat eine Gesamtlänge von 126 Metern – in einem der Brückenpfeiler ist sogar eine Kapelle eingebaut. Die Kapelle ist einmal im Jahr für die Öffentlichkeit zugänglich (dieses Jahr am 13. September – am Tag des offenen Denkmals).

Canon 60D | 10mm | f14 | 30s.

pic of the day 2020-01-12

mein heutiges Bild des Tages: Die Burg Ehrenfels am Rhein. Sie liegt westlich von Rüdesheim am Rhein auf halber Strecke nach Assmannshausen. Eins der beliebtesten Fotomotive, welches am schönsten von Bingen aus zu fotografieren ist. In meinen Fotoarchiven ist sie etliche Male zu finden – heute mal möchte ich Sie euch in einer monochromen Variante zeigen.

Olympus E520 | 123mm | f6.3 | 1/250s

pic of the day 2020-01-07

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf das winterliche Bingen. Im oberen Drittel zu sehen das alte Zollamt (mittlerweile ein schönes Restaurant), welches bis 2008 noch als Dienststelle genutzt wurde. Erbaut 1906 als großherzogliches Hauptsteueramt. Daneben ein 500 Jahre alter Verlade-Kran.

Canon 60D | 200mm | f4 | 1/1600s

pic of the day 2020-01-02

mein heutiges Bild des Tages: die Sankt Martin Basilika in Bingen am Rhein. 1930 verlieh Papst Pius XI. St. Martin den Titel einer päpstlichen Basilika und ist heute ein geschütztes Kulturgut nach der Haager Konvention. Der erste Nachweis der Existenz dieser Basilika stammt aus dem Jahr 1006.

Canon 60D | 85mm | f22 | 1/160s

pic of the day 2019-12-27

mein heutiges Bild des Tages: Das Rhein-Nahe-Eck in Bingen am Rhein. Treffpunkt für Rheinromantiker und schönster Aussichtspunkt auf das Binger Loch mit dem Mäuseturm und der Burgruine Ehrenfels.
Im Vordergrund zu sehen ist die Poseidon-Skulptur, die im Rahmen der Landesgartenschau im Jahr 2008 vom Künstler Jo Kley angefertigt wurde.

Canon 6D | 50mm | f8 | 1/125s