pic-of-the-day-2021-01-07

mein heutiges Bild des Tages: in seiner Form mit diesen Säulen und der Balustrade im neoklassizistischen Stil, erinnert mich dieses Gebäude an das  weiße Haus in Washington. Dieses hier steht allerdings in Wiesbaden in der Parkstrasse (östliches Villengebiet) nahe des Kurparks.

pic-of-the-day-2020-12-04

mein heutiges Bild des Tages: Ein Haus am See – hier vielmehr eine kleine Hütte 🙂 – aufgenommen am Brombachsee, mit 9 km² der größte Stausee des Fränkischen Seenlands.

Panasonic FZ-30 | 54mm | f5.6 | 1/400 s.

 

pic-of-the-day-2020-10-17

mein heutiges Bild des Tages: (Reet) Haus am Meer. Aufgenommen während eines Ausflugs zum Darß an der Ostsee entstand dieses Bild in der Nähe von Aarenshoop. Direkt am Strand hinter den Dünen versteckt und mit einem herrlichem Blick auf das Meer…was will man mehr 🙂

Canon 6D | 40mm | f6.3 | 1/250 s.

pic-of-the-day-2020-09-23

mein heutiges Bild des Tages: „Wäschetrockner“. Bei der Reisefotografie liebe ich ja das authentische einer Stadt – weniger die touristischen Ziele, sondern fange gerne das Leben der Einheimischen ein. Wie sie in ihren Cafés sitzen, sich unterhalten und wie sie wohnen. Hausfassaden in Hinterhöfen und kleinen Altstadtgässchen sind immer ein fotografisches Erlebnis und bieten so schöne Motive. Das Bild heute ist in einem kleinen Altstadtgässen in Rom entstanden – wir waren auf einem Kurzurlaub in der italienischen Hauptstadt und suchten etwas Ruhe abseits des ganzen touristischen Trubels.

Nikon D40 | 18mm | f7.1 | 1/200 s.

pic-of-the-day-2020-09-06

mein heutiges Bild des Tages: Bahá’í-Haus der Andacht. Dieser interessante  sakrale Kuppelbau steht in Langenhain bei Hofheim im Taunus und ist einer von insgesamt 8 Bahai-Tempeln weltweit. Bahai ist eine weltweit verbreitete Religion mit rund fünf Millionen Anhängern, der Tempel ein spiritueller Ort der Andacht. Seit 1987 ist das gut 28m hohe Bauwerk ein hessisches Kulturdenkmal.
Aufgenommen während einer Wanderung durch den Taunus und einer meiner ersten Flüge mit der MavicAir.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-08-29

mein heutiges Bild des Tages: „Wohnen deLuxe“. Die Kur- und Landeshauptstadt Wiesbaden hat wohl eine der höchsten Villendichte Deutschlands. Das Villenviertel im Nerotal ist eine recht gehobene Wohngegend, die mit vielen herrschaftlichen Villen aus der Gründerzeit und dem Jugendstil  bestückt ist – so wie hier auf meinem Tagesbild zu sehen ist.

Aufgenommen habe ich das Foto vom Neroberg aus, einem Aussichtspunkt mit einem tollen Blick auf die Stadt.

Canon 6D | 200mm | f10 | 1/200 s.

pic-of-the-day-2020-07-29

mein heutiges Bild des Tages: „Kubushäuser“. Diese ausergewöhnlichen, würfelförmigen Wohnhäuser stehen in Rotterdam. Sie wurden 1973 von Piet Blom entworfen und Anfang der 80er Jahre gebaut. Die Häuser stellen quasi einen Baum dar, mit den würfelförmigen Wohneinheiten als Baumkrone – was man hier auf dem Bild auch ganz schön erkennen kann. Jeder Kubus hat eine  Kantenlänge von 7,5m und steht auf einer Ecke.
Die Kubushäuser sind einer der vielen tollen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Canon 6D | 40mm | f10 | 1/250 s.

pic-of-the-day-2020-06-25

mein heutiges Bild des Tages: Villen am Biebricher Rheinufer in Wiesbaden. Nimmt man das Ausflugsschiff (die „Tamara“), welche von  Schierstein über die Rettbergsaue nach Biebrich fährt, erhält man nicht nur einen wunderschönen Blick auf das Biebricher Schloss, sondern auch auf die schönen Villen am Rheinufer von Biebrich – wie hier auf meinem Bild des Tages zu sehen.

Sony Alpha 6000 | 200mm | f9 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-06-10

mein heutiges Bild des Tages: „Aromas“. Mein heutiges Tagesbild zeigt die malerische Fassade des Cafés Aromas in Valldemossa / Mallorca. Dieses romantische Café ist ein Treffpunkt für Genießer, in welchem neben Kuchen und Gebäck rund 40 verschiedene Trinkschokoladen sowie 50 Teesorten angeboten werden.

Canon 6D | 24mm |  f7.1 | 1/125 s.

pic-of-the-day-2020-03-18

Mein heutiges Bild des Tages: „Emica House“ – Ich könnte wohl ganze Fotobücher mit Aufnahmen von Fenstern und Türen füllen – sie bieten immer wieder ein interessantes Motiv. Besonders auf der Insel Malta, die ich vor einigen Jahren besuchte, gibt es ganz besonders toll gestaltete Eingangsbereiche. Da die Sandtsteinhäuser dort oft alle gleich aussehen, schafft man sich Individualität mit Türen und Fenstern. Die Häuser haben oft Namen und sind -wie hier- oft ein Hingucker.

Canon 60D | 70mm | f4 | 1/800s.