pic-of-the-day-2020-09-21

mein heutiges Bild des Tages: schwarzes Federkleid, ein gelber Schnabel, ein weißer Hals sowie türkisfrabene Augen – das sind die typischen Merkmale eines Kormorans – auch Meerrabe genannt. Sie werden bis zu 1m groß. Im Flug sehen sie wie ein fliegendes Kreuz aus. Sie ernähren sich häufig von Fischen.
Entstanden ist das Bild am Schiersteiner Hafen in Wiesbaden.

Canon 5D Mark IV | 105mm | f5.6 | 1/160 s.

pic-of-the-day-2020-09-10

mein heutiges Bild des Tages: „do re mi fa so“…. oder so ähnlich singen die kleinen Schwalbenbabys in ihrem Nest – in diesem Fall werden sie aber gleich gefüttert und bekommen ihre Fliegen & Co. tief in ihre hungrigen Schnäbel gesteckt. Jedes Jahr bei uns im Hof ein immer wieder sehenswertes Schauspiel und eine Freude dabei zuzusehen. In diesem Jahr haben unsere Schwalben 2x gebrütet..von der Zweitbrut hat allerdings nur eins überlebt..zwei sind aus dem Nest gefallen ;( . Wir haben noch versucht, eins zu retten, aber es hat es leider trotzdem nicht geschafft. Aber so ist das eben manchmal in der Natur. Wie auch immer – es ist schön zu erleben, wie die Schwalben Jahr für Jahr immer wieder zu uns nach Hause kommen.

Canon 6D | 169mm | f5.6 | 1/200 s.

 

 

pic-of-the-day-2020-08-01

mein heutiges Bild des Tages: Eine Stockente. Sie sind mit knapp 60cm Länge die größten bei uns lebenden Enten und können bis zu 15 Jahre alt werden. Zur Brutzeit tragen die Männchen, wie hier zu sehen,  ein prachtvolles Federkleid. Stockenten haben etwa 10.000 Daunen und Deckfedern, die sie vor Nässe und Kälte schützen.
Aufgenommen am Rheinufer in Bingen.

Canon 60D | 200mm | f4 | 1/1600 s.

pic-of-the-day-2020-07-30

mein heutiges Bild des Tages: „Meerrabe“ Der Meerrabe, besser bekannt als  „Kormoran“ kann mit seinen Schwimmhäuten an den Füßen hervorragend schwimmen und tauchen. Kormorane sind 80 bis 100 Zentimeter groß und können bis zu 3kg wiegen. Sie fressen fast ausschließlich Fische.Aufgenommen hab ich dieses Exemplar am Rheinufer in Wiesbaden.

Canon 6D | 200mm | f2.8 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-06-21

mein heutiges Bild des Tages: Nestbau. Diesen Storch habe ich in Mannheim fotografiert. In schönster Haltung und mit einem Zweig für seinen Nestbau im Schnabel scheint er förmlich für mich zu posieren 🙂

Canon 5D Mark IV | 200mm | f2.8 | 1/2000 s.

pic-of-the-day-2020-04-22

mein heutiges Bild des Tages: „hungrige Meute“. Jedes Jahr besiedeln in der Regel Schwalben dieses Nest bei mir zu Hause. Dieses Mal sind jedoch Rotschwänzchen eingezogen. Das Ergebnis: 5 hungrige Mäuler, die es zu stopfen gilt – wie ich auf meinem Tagesbild schön einfangen konnte. Den ganzen Tag sind die Eltern damit beschäftigt, Futter für die Kleinen herbei zu schaffen. Eine ganz schön anstrengende Aufgabe, wenn man das so beobachtet 🙂

Canon 60D | 85mm | f1.8 | 1/250s.

pic-of-the-day-2020-04-07

mein heutiges Bild des Tages: „Nestschau“ … Das Storchennest befindet sich am Schiersteiner Hafen – dort gibt es entlang des Fuß/Radweges in Richtung Walluf jedes Jahr im Frühling zahlreiche weitere Störche & Storchennester zu bewundern.

Canon 6D | 200mm | f2.8 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-03-30

mein heutiges Bild des Tages: ein Pinguin – aufgenommen im Opelzoo in Kronberg. Pinguine zählen zu den nicht flugfähigen Vögeln.
Doch warum können Pinguine eigentlich nicht fliegen ?

Weil a) ihre Flügel zu klein sind, b) sie aufgrund ihrer kleinen Füße nicht schnell genug die Startgeschwindigkeit erreichen können, um abheben zu können und c) sie ein relativ hohes Gewicht im Vergleich zu ihrer Körpergröße haben.
Daher heißt es für die Pinguine: am Boden bleiben und rumwatscheln 🙂

Canon 6D | 200mm | f2.8 | 1/250 s.