pic-of-the-day-2020-11-13

mein heutiges Bild des Tages: „erwischt“…. Eichhörnchen fotografiert man ja immer wieder gerne und manchmal – auch wenn sie recht flink sind – erwischt man sie in einem unbeobachteten Moment….so wie hier auf meinem Tagesbild.

Canon 6D | 200mm | f2.8 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-11-12

mein heutiges Bild des Tages: „das europäische Bison“. Mit seinem gebogenen Hörnern, dem Fell und der zerzausten Mähne könnte das Bison (hierzulande auch Wisent genannt) direkt aus einem Wildwest-Film stammen. Das Ur-Rind ist auch in Europa beheimatet und kann gute 1000 kg auf die Waage bringen.
Aufgenommen in der Wiesbadener Fasanerie, wo es Anfang der 60er Jahre in den Tierpark kam.

Canon 6D | 200mm | f3.5 | 1/500 s.

pic-of-the-day-2020-10-05

mein heutiges Bild des Tages: „Frackträger“. Humboldt-Pinguine sind eine von 17 Pinguin-Arten. Ihren Namen haben die Tiere vom Humboldtstrom vor den Küsten Perus / Chiles. Diese hier sind im Luisenpark in Mannheim beheimatet – im Moment wegen Renovierungsarbeiten am Gehege jedoch im Frankfurter Zoo ausgelagert.

Canon 6D | 183mm | f8 | 1/250 s.

pic-of-the-day-2020-09-21

mein heutiges Bild des Tages: schwarzes Federkleid, ein gelber Schnabel, ein weißer Hals sowie türkisfrabene Augen – das sind die typischen Merkmale eines Kormorans – auch Meerrabe genannt. Sie werden bis zu 1m groß. Im Flug sehen sie wie ein fliegendes Kreuz aus. Sie ernähren sich häufig von Fischen.
Entstanden ist das Bild am Schiersteiner Hafen in Wiesbaden.

Canon 5D Mark IV | 105mm | f5.6 | 1/160 s.

pic-of-the-day-2020-09-10

mein heutiges Bild des Tages: „do re mi fa so“…. oder so ähnlich singen die kleinen Schwalbenbabys in ihrem Nest – in diesem Fall werden sie aber gleich gefüttert und bekommen ihre Fliegen & Co. tief in ihre hungrigen Schnäbel gesteckt. Jedes Jahr bei uns im Hof ein immer wieder sehenswertes Schauspiel und eine Freude dabei zuzusehen. In diesem Jahr haben unsere Schwalben 2x gebrütet..von der Zweitbrut hat allerdings nur eins überlebt..zwei sind aus dem Nest gefallen ;( . Wir haben noch versucht, eins zu retten, aber es hat es leider trotzdem nicht geschafft. Aber so ist das eben manchmal in der Natur. Wie auch immer – es ist schön zu erleben, wie die Schwalben Jahr für Jahr immer wieder zu uns nach Hause kommen.

Canon 6D | 169mm | f5.6 | 1/200 s.

 

 

pic-of-the-day-2020-08-27

mein heutiges Bild des Tages: „Wassernatter“. Diese schöne Wassernatter habe ich auf unserer See-Parzelle in Uhlerborn entdeckt und fotografiert. Man sieht sie recht selten – aber doch hin und wieder einmal. Glücklicherweise hatte ich meine Kamera griffbereit neben mir liegen und konnte so einen kleinen Schnappschuss von ihr machen.
Es gibt übrigens rund 80 Arten dieser Wassernattern, die hier in der Regel auch alle ungiftig sind.

Canon 60D | 116mm | f7.1 | 1/400 s.

 

pic-of-the-day-2020-08-01

mein heutiges Bild des Tages: Eine Stockente. Sie sind mit knapp 60cm Länge die größten bei uns lebenden Enten und können bis zu 15 Jahre alt werden. Zur Brutzeit tragen die Männchen, wie hier zu sehen,  ein prachtvolles Federkleid. Stockenten haben etwa 10.000 Daunen und Deckfedern, die sie vor Nässe und Kälte schützen.
Aufgenommen am Rheinufer in Bingen.

Canon 60D | 200mm | f4 | 1/1600 s.

pic-of-the-day-2020-07-30

mein heutiges Bild des Tages: „Meerrabe“ Der Meerrabe, besser bekannt als  „Kormoran“ kann mit seinen Schwimmhäuten an den Füßen hervorragend schwimmen und tauchen. Kormorane sind 80 bis 100 Zentimeter groß und können bis zu 3kg wiegen. Sie fressen fast ausschließlich Fische.Aufgenommen hab ich dieses Exemplar am Rheinufer in Wiesbaden.

Canon 6D | 200mm | f2.8 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-07-28

mein heutiges Bild des Tages: „Landeanflug“… aufgenommen hab ich diesen Schwan am See in Uhlerborn, von meiner Parzelle aus fotografiert. Jedes Jahr brüten dort Schwäne und wenn sie dann mit ihren Jungen unterwegs sind werden sie schon mal böse, wenn man ihnen zu nahe kommt oder man für einen Feind gehalten wird, zB. weil man mit einem Surfbrett auf dem See paddelt. Dann kommt das Männchen gerne mal angeflogen um sein imposanten Erscheinungsbild zu demonstrieren. Kurz vorher setzt er dann zur Landung an, wie auf diesem Bild des Tages schön zu erkennen ist.

Canon 6D | 200mm | f4 | 1 /1600 s.