pic-of-the-day-2021-03-02

mein heutiges Bild des Tages: Blick auf Bacharach. Es muss nicht immer weit weg sein – gerade hier in Rheinhessen und dem Mittelrheintal gibt es so viele schöne Ecken, die einen immer wieder staunen lassen. Dieses Bild entstand bei einer kleinen Wandertour rund um Bacharach, die wir vor ein paar Tagen bei schönstem Februarwetter und unternommen haben. Es zeigt links die Kirche St. Peter und rechts die Ruine Wernerkapelle. Im Hintergrund das herrliche Mittelrheintal.

DJI MavicAir | 4,5mm | f2.8 | 1/270 s.

pic-of-the-day-2021-02-28

mein heutiges Bild des Tages: Der Binger Mäuseturm in den frühen Abendstunden. Unterwegs auf einem kleinen Fotowalk durch Bingen kommt man natürlich am Mäuseturm nicht vorbei..und wenn er dann noch schön beleuchtet ist, wirkt er nochmal eindrucksvoller.

Canon 6D | 155mm | f10 | 13 sek.

pic-of-the-day-2021-02-20

Mein heutiges Bild des Tages: „Der Alte Binger Hafenkran von 1487“ bei Nacht. Er steht am Binger Rheinufer neben dem Zollamt, der früheren Zollverwaltung und Hafengelände. Zuletzt wurde er 2005 restauriert. Er ist einer der letzten 3 Tretkräne am Rhein.
Das Bild entstand vor ein paar Tagen bei einem kleinen Fotowalk am Binger Rheinufer. Das hier -eigentlich nur ein Schnappschuss mit dem Handy- hat mir allerdings so gut gefallen, dass ich es als Tagesbild aufgenommen habe.

iPhone 11 | 4,25mm | f1.8 | 1/4 s.

pic-of-the-day-2021-02-18

mein heutiges Bild des Tages: „Blick auf Rüdesheim am Rhein. Im Vordergrund links zu sehen ist die gut 1000 Jahre alte Brömserburg; auf dem Hang oben drüber die Abtei St. Hildegard in Eibingen. Das Benediktinerinnenkloster ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes und wurde 1900 bis 1904 im neoromantischen Baustil neu erbaut.
Aufgenommen von der Rheinfähre aus bei der Überfahrt von Bingen nach Rüdesheim.

Canon 6D | 200mm | f8 | 1/250 s.

pic-of-the-day-2021-02-17

Mein heutiges Bild des Tages: Dieser Musikpavillon steht im Parc de la Ciutadella in Barcelona und soll an Sonia Rescalvo Zafra erinnern. Sie war eine Transsexuelle, die 1991 von Neonazis im Park ermordet wurde. Der Parc de la Ciutadella zählt zu den schönsten Erholungs-Anlagen der Stadt und ist auch einer meiner Lieblingsplätze dort, den ich immer besuche. Er wurde 1888 zur Weltausstellung angeleg. Früher (1715) stand dort übrgens ein sternförmiges Fort.  Wer Barcelona besucht, der sollte diesem Park auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Normalerweise wären wir auch gerade wieder dort gewesen – aufgrund der Pandemie fällt es leider erstmal flach 🙁 Letztes Jahr hatten wir noch Glück mit unserem Kurztrip in die Stadt und Corona kam erst einen Monat später so richtig auf uns zu. Ich hoffe, dass es dann 2022 wieder möglich sein wird, der katalonischen Stadt wieder besuchen zu können.

Panasonic FZ-30 | 28mm | f4 | 1/125 s.

pic-of-the-day-2021-01-19

mein heutiges Bild des Tages: Wie spät ist es? Er hat sie entworfen: Erich John – Designer der Weltzeituhr am Alexanderplatz in Berlin. 1969 wurde sie dort aufgestellt. Unten eine Windrose in Mosaik, in der Mitte ein dreiteiliger Zylinder mit 24 Ecken, welche den 24 Zeitzonen der Erde entsprechen. Als Abschluss oben unser Sonnensystem in einfacher Darstellung. Übrigens: Man sagt, wenn sich ein Liebespaar um Mitternacht unter der Weltzeituhr an den Händen hält, bleibt es für immer zusammen. Das Bild entstand vor einiger Zeit während einer Geschäftsreise in die Hauptstadt.

Canon 6D | 25mm | f4.5 | 1/25 s.

pic-of-the-day-2021-01-16

mein heutiges Bild des Tages: „Fontana di Piazza Castello“. Dieser prächtige Springbrunnen steht in Mailand vor dem Castello Sforzesco auf der Piazza Castello. Mit dem Kastell im Hintergrund ist der Brunnen ein tolles und sehr beliebtes Fotomotiv für jeden Mailand-Besucher. Das Bild ist schon etwas älter und entstand während eines Tagesausflugs in die italienische Modestadt.

Panasonic FZ30 | 11mm | f5.6 | 1/125 s.

pic-of-the-day-2020-08-26

mein heutiges Bild des Tages: „Der Werra-Stein“ in Hann.-Münden. Hier fließen die beiden Flüsse „Werra“ und „Fulda“ zur Weser zusammen. Dort geschrieben ist das bekannte Fluss-Gedicht:
„Wo Werra sich und Fulda küssen. Sie ihre Namen büssen müssen .Und hier entsteht durch diesen Kuss Deutsch bis zum Meer der Weser Fluss“ (1899)

Canon 6D | 17mm | f7.1 | 1/30 s.

pic-of-the-day-2020-08-13

mein heutiges Bild des Tages: „Victoria“. Die römische Göttin des Sieges steht in einem Wagen – der Quadriga (Vierergespann) – der von vier Pferden gezogen wird und Frieden in die Stadt bringt. Mit der linken Hand steuert sie die Quadriga – in der rechten  Hand hält sie ein Feldzeichen und  Siegestrophäen. Die Quadriga  befindet sich auf dem Brandenburger Tor in Berlin und wurde vom Künstler Johann Gottfried Schadow angefertigt.

Das Bild ist schon etwas älter und während einer meiner beruflichen Reisen in die Hauptstadt entstanden.

Canon 60D |f6.3 | 150mm | 1/1000 s.

pic-of-the-day-2020-08-08

mein heutiges Bild des Tages: Das Holstentor („Holstein-Tor“) in Lübeck. Es ist das Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den bedeutendsten deutschen Baudenkmälern. In ihm befindet sich das stadtgeschichtliche Museum. Es zierte einst die Rückseite des 50 DM-Scheins. Der Barockbau mit seinen beiden Backsteintürme sind ca. 20 m hoch.

Canon 6D | 40mm | f8 | 1/125 s.