pic-of-the-day-2020-09-17

mein heutiges Bild des Tages: „Fort St Elmo – Valetta/Malta“. Sie war die wichtigste Festung Maltas und wurde im Jahr 1552 errichtet. Ihre Aufgabe war es, den großen Hafen zu sichern. Sie wurde mehrmals zerstört und wieder aufgebaut. Im hinteren Teil der Festung ist das National War Museum untergebracht. Aufgenommen habe ich dieses Bild von den Upper Barrakka Gardens aus während eines Lehrgangs in der maltesischen Hauptstadt.

Canon 60D | 85mm | f5.6 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-07-26

mein heutiges Bild des Tages: Die Indian Impress – sie gehört zu den 50 größten Yachten der Welt und wurde im Jahr 2000 ursprünglich für die Königsfamilie in Katar gebaut und gehörte zuletzt einem indischen Politiker / Unternehmer.
Die Yacht hat eine Länge von 95m und eine Breite von 15m. Die Megayacht habe ich im Hafen von Valetta / Malta fotografiert.

Canon 60D | 85mm | f5.6 | 1/1000 s.

pic-of-the-day-2020-07-18

mein heutiges Bild des Tages: „Freeport“ – Der Malta Freeport ist ein internationaler Hafen und einer der verkehrsreichsten Häfen Europas. Er liegt in Birżebbuġa,  im südöstlichen Teil Maltas.
Aufgenommen während einer beruflichen Reise auf die Insel Malta.

Canon 60D | 28mm | f10 | 20s.

pic-of-the-day-2020-04-01

mein heutiges Bild des Tages: „Blue Grotto“ – Die Blaue Grotte -gelegen an der Südküste von Malta- ist ein knapp 50 Meter hoher Felsbogen, der weit in das Meer ragt. Darin befindet sich ein Höhlensystem aus sechs Sälen, wovon die Blaue Grotte der größte und eindrucksvollste ist. Sie ist ausschließlich vom Meer aus erreichbar. Den Namen hat die Grotte aufgrund des sehr klaren Wassers und deren Blaualgen, die im Sonnenlicht himmelblau schimmern.
Im Hintergrund rechts zu sehen die unbewohnte Insel Filfla – dazu gab es vor 10 Tagen schon mal ein Bild.
Ich war 2012 zuletzt dort, wo auch dieses Bild entstanden ist.

Canon 60D | 18mm | f5 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-03-18

Mein heutiges Bild des Tages: „Emica House“ – Ich könnte wohl ganze Fotobücher mit Aufnahmen von Fenstern und Türen füllen – sie bieten immer wieder ein interessantes Motiv. Besonders auf der Insel Malta, die ich vor einigen Jahren besuchte, gibt es ganz besonders toll gestaltete Eingangsbereiche. Da die Sandtsteinhäuser dort oft alle gleich aussehen, schafft man sich Individualität mit Türen und Fenstern. Die Häuser haben oft Namen und sind -wie hier- oft ein Hingucker.

Canon 60D | 70mm | f4 | 1/800s.

pic-of-the-day-2020-03-15

mein heutiges Bild des Tages: „Filfla“ – zu deutsch „Pfefferkorn“. So heißt, die Insel die hier auf meinem Foto des Tages rechts hinten zu sehen ist. Im Vordergrund das Festland der Insel Malta und natürlich das Mittelmeer. Wir waren gerade unterwegs zur blauen Grotte, als ich dieses Motiv fotografierte.
Filfla ist ein unbewohnter -zur Republik Malta gehörender Inselfelsen- mit einer Fläche von rund 6 ha. Er liegt ca. 5 km südlich der Hauptinsel.

Canon 60D | 18mm | f6.3 | 1/500s.

pic of the day 2019-12-20

mein heutiges Bild des Tages: Der große Hafen (Grand Harbour) von Valletta / Malta – der wohl schönste Naturhafen im Mittelmeer. Das Bild habe ich von den Upper Barrakka Gardens aufgenommen. Der Hafen dient u.a.  als wichtige Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe und Yachten.
Malta ist auf jeden Fall eine Reise wert – nicht umsonst dient die Insel als Filmkulisse für bekannte Kino-Streifen wie Troja, Gladiator oder die Kultserie Game of Thrones.

Canon 60D | 18mm | f4 | 1/40s

pic of the day 2019-10-25

mein heutiges Bild des Tages: „Colors of Malta“ – dieses Bild habe ich in Zurrieq, eine der ältesten Städte in Malta fotografiert. Es zeigt ein typisches farbenfrohes Strassenbild. Da in Malta alle Häuser mit den gleichen Steinen gebaut werden, lieben es die Einwohner, ihre Häuser mit bunten Türen, Balkonen o.ä. individuell zu gestalten. Ich weiß nicht, wieviele Türen und Fenster ich dort fotografiert habe 🙂

Canon 60D | 18mm | f10 | 1/250s