pic-of-the-day-2020-08-10

mein heutiges Bild des Tages: „bumble-bee“. Hummeln gehören zur Gattung der echten Bienen. Ja, sie haben einen Stachel (allerdings nur die Weibchen) und ja, damit können sie auch stechen – das tun sie allerdings selten, da sie keine aggressiven Insekten sind.  Bis auf die Jungkönigin sterben alle Hummeln im Herbst.

Canon 60 D | 280mm | f7.1 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-07-31

mein heutiges Bild des Tages: „Kakaobohne“. Eigentlich sind es bis 20 Zentimeter große Trockenbeeren mit Samen, die umgangssprachlich auch Bohnen genannt werden. Sie wachsen am Kakaobaum, welcher bis zu zehn Metern hoch wird und große,  immergrüne Blätter hat. Der Kakaobaum wächst übrigens im Jahreswechsel einmal senkrecht und einmal waagerecht . Aufgenommen habe ich das Bild im Palmengarten in Frankfurt.

Canon 6D | 182mm | f2.8 | 1/80 s.

pic-of-the-day-2020-07-11

mein heutiges Bild des Tages: „sunflower“. Sonnenblumen gehören zum Sommer wie die Sonne. Sie blüht den ganzen Sommer über von Ende Juni bis in den Oktober hinein. Sonnenblumen wenden sich immer der Sonne zu. Deren Kerne lassen sich im September ernten.

Panasonic FZ-30 | 24mm | f4 | 1/640 s.

pic-of-the-day-2020-07-07

mein heutiges Bild des Tages: „Lavandula“. Diese Lavendelblüten habe ich an einem Kreisel in rheinhessischen Großwinternheim fotografiert. Er blüht zwischen Juni und August. Ob als Ziepflanze, als Duft oder als Gewürz in der Küche – Lavendel ist sehr vielseitig und sieht auch noch schön aus. Übrigens: je kälter die Anbaugegend, desto schwächer ist der Duft der Pflanze.

Canon 6D | 41mm | f13 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-04-18

mein heutiges Bild des Tages: „tulipa“. Es gibt rund 150 Arten von Tulpen. Bevor die Zeit dieser schönen Frühlingsblüher zu Ende geht, hier nochmal ein Foto, das zu Hause entstanden ist. Die Tulpen standen auf dem Esstisch und ich suchte -wie so oft- nach einer interessanten Perspektive für dieses Bildmotiv. Heraus gekommen ist dieses Foto…ich hoffe, es gefällt euch.

Canon 6D | 63mm | f5.6 | 1/20s.

pic-of-the-day-2020-04-11

mein heutiges Bild des Tages: „Frühlingszauber“.  Einfach nur schön, wenn die Natur „explodiert“ und die Welt einem so viel schöne Motive schenkt. Dieses Kirschblüten-Bild ist eines meiner Lieblingsfotos in meiner Sammlung, dass ich euch nicht vorenthalten möchte.

Canon 5D Mark IV | 200mm | f2.8 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-03-12

mein heutiges Bild des Tages: eine Seerosenblüte – aufgenommen hab ich sie vor einiger Zeit an einem See. Seerosen haben eine lange Geschichte. Die Lotosblume wurde schon 2000 vor Christus in den ägyptischen Tempelgärten gezogen und zusammen mit Ölbaum, Weide und Papyrus oft als Grabschmuck verwendet. Es gibt rund 50 verschiedene Arten.

Canon 60D | 200mm | f5 | 1/320s.

pic-of-the-day-2020-02-29

mein heutiges Bild des Tages: „Galanthus nivalis“ – was soviel wie „Blüte aus dem Schnee“ bedeutet. Geläufiger ist die Pflanze allerdings unter dem Namen „Schneeglöckchen“ oder „Milchblume“. Es gibt rund 25 Arten dieses Amaryllisgewächses. Sie gilt als der erste Vorbote des Frühlings. Je nach Wetterbedingungen blühen Schneeglöckchen von Februar bis April. Sie stehen unter Naturschutz und dürfen daher nicht gepflückt werden.

Olympus E-520 | 150mm | f5.6 | 1/60s

 

pic-of-the-day-2020-02-16

mein heutiges Bild des Tages: eine Katkusblüte – aufgenommen im Focus-Stacking-Verfahren, sprich es werden mehrere Einzelbilder mit verändertem Fokus gemacht. Danach werden die Bilder überlagert, um so eine Schärfentiefeerweiterung (was ein Wort) zu erzielen.

Canon 60D | 50mm | f5 | 1/30s

pic of the day 2019-11-21

Mein heutiges Bild des Tages: eine Seerose – mit ihrer wunderschönen Blüte zeigt sie ihre ganze Pracht. Sie ist übrigens recht anspruchslos und gedeiht auch in einem einfachen Wasserkübel.
Aufgenommen habe ich dieses Prachtstück auf dem Teich des Außengeländes im Palmengarten in Frankfurt.

Canon 6D | 105mm | f5.6 | 1/125s.