pic-of-the-day-2021-02-26

mein heutiges Bild des Tages: „Paradiesvogel“. Botanisch heißt sie Strelizie – im allgemeinen Sprachgebrauch wird sie aufgrund ihres Aussehens auch als Paradiesvogelblume bezeichnet. Zudem wird sie in den Tropengebieten auch von Vögeln bestäubt. Ihr botanischer Name ist eine Anlehnung an die Frau des englischen Königs Georg III, Charlotte von Mecklenburg-Strelitz. Es gibt rund 5 Arten dieser Gattung, die hauptsächlich in Südafrika beheimatet sind.
Aufgenommen hab ich dieses Exemplar im Palmengarten in Frankfurt.

Canon 6D | 187mm | f5.6 | 1/160 s.

pic-of-the-day-2021-02-16

mein heutiges Bild des Tages: Winterling. Der Name ist Programm. Harte Winter und Frost können diesem Frühlingsblüher, dem Winterling, nichts anhaben. Bei Sonnenschein öffnen sich seine Blüten und die Blütezeit ist von Februar bis März. Der Winterling ist erster Lieferant von Nektar & Pollen – aber Achtung: auch giftig!
Aufgenommen im Biebricher Schlosspark in Wiesbaden.

Canon 6D | 185mm | f2.8 | 1/200 s.

pic-of-the-day-2021-02-01

mein heutiges Bild des Tages: „Passiflora incarnata“, so der botanische Name dieser Passionsblume. Sehr faszinierend, was die Natur doch an Schönheiten so hervorzaubert. In der Medizin hilft sie gegen Angst, Nervosität oder bei Schlafstörungen. Passionsblumen sind hauptsächlich im tropischen und subtropischen Südamerika sowie in Mittel- und Nordamerika zu Hause. Es gibt über 500 verschiedene Arten von Passionsblumen.
Aufgenommen im Palmengarten Frankfurt.

Canon 350D | 47mm | f5 | 1/80 s.

pic-of-the-day-2020-12-22

mein heutiges Bild des Tages: „Ein Mensch der lächelt, ist wie eine Blume die blüht“. In diesem Sinne: 🙂
Auf dem Bild zu sehen ist eine wilde Pflanze der Irisfamilie. Ihr botanischer Name lautet „Dieses grandiflora“ und ist ua. in Südafrika zu Hause. In Australien gilt diese schöne Pflanze übrigens als Unkraut. (Danke an Ralph für die Hilfe beim Bestimmen der Pflanze !)

 

pic-of-the-day-2020-11-03

mein heutiges Bild des Tages: Nymphea – so der botanische Name von Seerosen.  Mit ihren wunderschönen Blüten faszinieren sie seit jeher den Betrachter und sind oft Vorlage für Maler & Lyriker. Dieses Exemplar einer weißen Seerose habe ich im Luisenpark in Mannheim aufgenommen, wo man zahlreiche verschiedene Arten findet.

Canon 6D | 70mm | f5.6 | 1/250 s.

pic-of-the-day-2020-09-30

mein heutiges Bild des Tages: „Anthurium“ .. so heißt diese schöne Pflanze, von der rund 1000 Arten existieren. Anthurien sind recht pflegeleicht und haben ein schönes Wachstum, sofern sie an richtigen Standort stehen. Entstanden ist das Bild im Palmengarten in Frankfurt am Main.

Canon 6D | 200mm | f7.1 | 1/200 s.

 

 

pic-of-the-day-2020-07-15

mein heutiges Bild des Tages: „Kakteenblüte“ – Eriocactus magnificus, so der botanische Name dieses Gewächses. Die meisten Kakteen sind Sträucher, die Trockenheit lieben. Es gibt über 1000 verschiedene Arten und kommen ursprünglich aus Amerika.
Aufgenommen hab ich das Foto im Palmengarten in Frankfurt.

Canon 60 D | 127mm | f5.6 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-07-11

mein heutiges Bild des Tages: „sunflower“. Sonnenblumen gehören zum Sommer wie die Sonne. Sie blüht den ganzen Sommer über von Ende Juni bis in den Oktober hinein. Sonnenblumen wenden sich immer der Sonne zu. Deren Kerne lassen sich im September ernten.

Panasonic FZ-30 | 24mm | f4 | 1/640 s.

pic-of-the-day-2020-07-07

mein heutiges Bild des Tages: „Lavandula“. Diese Lavendelblüten habe ich an einem Kreisel in rheinhessischen Großwinternheim fotografiert. Er blüht zwischen Juni und August. Ob als Ziepflanze, als Duft oder als Gewürz in der Küche – Lavendel ist sehr vielseitig und sieht auch noch schön aus. Übrigens: je kälter die Anbaugegend, desto schwächer ist der Duft der Pflanze.

Canon 6D | 41mm | f13 | 1/800 s.

pic-of-the-day-2020-04-20

mein heutiges Bild des Tages: Kirschblütenzeit. Die Blütezeit der Kirschen fällt in der Regel auf Mitte April und dauert etwa 10 bis 14 Tage. Je wärmer es ist, desto schneller ist die Blütezeit zu Ende. Spätestens jedoch Anfang Mai ist der Blütentraum  vorbei und die Blüten fallen zu Boden. Aufgenommen bei einem Spaziergang in Bad Kreuznach in der Nähe der Roseninsel.

Canon 6D | 110 mm | f20 | 1/125s.