pic-of-the-day-2021-02-21

mein heutiges Bild des Tages: „exotische Vögel“. Dieser hier, der Halsbandsittich -eine wilde Papageienart- findet man in verschiedenen Städten entlang des Rheins. Die meisten davon wohl in Wiesbaden, genauer im Biebricher Schlosspark. Mehrere tausend davon gibt es mittlerweile in der Landeshauptstadt. Sie bleiben auch über Winter hier, solange sie genug zu fressen finden. In unseren Breitengraden findet man sie etwa seit den 70er Jahren.

Canon 6D | 200mm | f.2.8 |1/200 s.

pic-of-the-day-2020-12-11

mein heutiges Bild des Tages: „Morgentau“. Beim Spaziergang durch die rheinhessischen Weinberge funkelten immer wieder die Tautropfen im Gras der Feldwege. Also, runter mit der Kamera in die Froschperspektive und ein schönes Bild davon machen…das Ergebnis seht ihr hier 🙂

Canon 6D | 180mm | f7.1 | 1/200 s.

pic-of-the-day-2020-11-25

mein heutiges Bild des Tages: grün, grüner, am grünsten -Natur ist doch immer wieder beeindruckend. Festgehalten habe ich dieses Bild mit meinem Handy während einer kleinen Wanderung in Boppard in Richtung des Vierseenblicks – übrigens eine tolle Strecke mit anspruchsvollen Kletterpassagen.

iPhone 6s | 24mm | f2.2 | 1/149 s.

pic-of-the-day-2020-10-28

mein heutiges Bild des Tages: „Ohne Moos – nix los“. Moos ist vor gut 400 Millionen Jahren entstanden und ein echter Überlebenskünstler und wächst dort, wo sonst nichts anderes mehr wächst. Außerdem ist Moos ua. ein guter Filter gegen Schadstoffe. Torfmoose filtern weltweit Milliarden Tonnen an Schadstoffen aus der Luft. Es gibt ca. 15-20.000 verschiedene Arten.
Übrigens: Moos ist ein guter Orientierungshelfer. Er wächst nämlich hauptsächlich auf der Nordseite eines Baumes, da sie dort nicht direkt von der Sonne angestrahlt werden und sie es gerne schattig mögen.

Olympus E-520 | 43mm | f4.1 | 1/15 s.

pic-of-the-day-2020-08-27

mein heutiges Bild des Tages: „Wassernatter“. Diese schöne Wassernatter habe ich auf unserer See-Parzelle in Uhlerborn entdeckt und fotografiert. Man sieht sie recht selten – aber doch hin und wieder einmal. Glücklicherweise hatte ich meine Kamera griffbereit neben mir liegen und konnte so einen kleinen Schnappschuss von ihr machen.
Es gibt übrigens rund 80 Arten dieser Wassernattern, die hier in der Regel auch alle ungiftig sind.

Canon 60D | 116mm | f7.1 | 1/400 s.

 

pic-of-the-day-2020-05-07

mein heutiges Bild des Tages: „Napoleonseiche“. Der Baum befindet sich in Ingelheim am Rhein, genauer gesagt im Stadtteil Frei-Weinheim in unmittelbarer Nähe des Rheins. Die Eiche wurde 1913 als Erinnerung an die Zeit der Befreiungskriege zum 100. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig gesetzt. Die Napoleonseiche zählt zu den Naturdenkmälern der Stadt.

Canon 6D | 17mm | f8 | 1/100 s.

pic-of-the-day-2020-03-06

Mein heutiges Bild des Tages: „8-Ball“. Das Bild ist schon einige Tage alt und mit einer kleinen Kompaktkamera entstanden, aber ich mag es. Genauso, wie ich Billard mag 🙂 Hin und wieder -so jeden Monat mal – schnapp ich meine Queue-Tasche und geh eine kleine Runde „murmeln“. Macht immer noch eine Menge Spaß und zählt -neben Backgammon- zu meinen Lieblingsspielen.

Sony DSC-W12 | 10mm | f3.2 | 1/5s.