pic-of-the-day-2020-05-09

mein heutiges Bild des Tages: „Frühlingsfarben“. Der Frühling ist ja -wie der Herbst auch – fototechnisch eine wahre Freude. Alles leuchtet in den schönsten Farben, so wie auch auf meinem Frühlingsbild des Tages; aufgenommen aus der Froschperspektive. Weiß- und rosablühende Obstbäume, sattgrünes Gras,  gelb-/weißblühende Butterblumen und Löwenzahn und dazu ein azurblauer Himmel. Herrlich schön !

Canon 6D | 24mm | f9 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-05-08

mein heutiges Bild des Tages: Das Rheinufer an der Jungau in Ingelheim am Rhein. Nachdem wir in den letzten Wochen ja sehr sonnenverwöhnt wurden, ist dieser Tage das Wetter April-typisch etwas wechselhafter. Dunkle Wolken bieten in der Fotografie oft schöne Kontraste, wie man hier auf dem Bild schön erkennen kann.

Canon 6D | 70mm  | f5.6 | 1/400 s.

pic-of-the-day-2020-05-07

mein heutiges Bild des Tages: „Napoleonseiche“. Der Baum befindet sich in Ingelheim am Rhein, genauer gesagt im Stadtteil Frei-Weinheim in unmittelbarer Nähe des Rheins. Die Eiche wurde 1913 als Erinnerung an die Zeit der Befreiungskriege zum 100. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig gesetzt. Die Napoleonseiche zählt zu den Naturdenkmälern der Stadt.

Canon 6D | 17mm | f8 | 1/100 s.

pic-of-the-day-2020-05-05

mein heutiges Bild des Tages: „Mittelrhein“.  Das Mittelrheintal zählt zu den spektakulärsten und schönsten Kulturlandschaften Deutschlands. Hier ein Foto, dass ich während einer Wanderung rund um die Burg Sooneck gemacht habe. Es zeigt in Blickrichtung Niederheimbach – in der Mitte des Rheins die Binneninsel „Lorcher Werth“.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/800 s.

 

 

pic-of-the-day-2020-05-04

mein heutiges Bild des Tages: „Sooneck Bruch“. Der Steinbruch befindet sich neben der Burg Sooneck in Trechtingshausen. Es ist der einzige Steinbruch, der einen direkte Verladestelle am Rhein hat. Einmal pro Woche wird dort gesprengt. Das Gestein, welches hier abgebaut wird, wird unter anderem  zur Uferbefestigung oder für den Flussausbau verwendet. Entstanden ist die Aufnahme während einer kleinen Wanderung zum Sieben-Burgen-Blick.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f.28 | 1/900 s.

pic-of-the-day-2020-05-03

mein heutiges Bild des Tages: „Linien“ … ich mag Linien, Formen, Geometrien…sie geben Fotografien immer ein gewisses Extra. Heute gibts für Euch ein Bild, dass ich gestern mal mit meiner Drohne aufgenommen habe. Ein Fussballplatz bei uns im Dorf  – mit vielen Linien und Formen 🙂
Ich hoffe, es gefällt Euch.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/270s.

pic-of-the-day-2020-05-01

mein heutiges Bild des Tages: „Muskelprotz mit weichem Kern“. Diese Bulldogge ist mir mal während der MagicBike in Rüdesheim aufgefallen. Er saß an einem der Verkaufsstände und beäugte interessiert die vorbeiziehende, potentielle Kundschaft wie seinem Gesichtsausdruck auch deutlich zu entnehmen ist. Schaut grimmig aus – aber englischen Bulldoggen sagt man doch eher ein sanftes Gemüt und ein großes Herz nach.

Canon 60D | 121mm | f4 | 1/200s.

pic-of-the-day-2020-04-30

mein heutiges Bild des Tages: „nur wer seinen eigenen Weg kennt, kann Spuren hinterlassen“, so ein Sprichwort.
Bei meinem Bild des Tages wurden auch sichtlich Spuren hinterlassen, die das Motiv – ein Rapsfeld, das seit einigen Tagen die Natur stark dominiert – ein gewisses Etwas gibt.
Aufgenommen hab ich das Bild bei einem Spaziergang in den Feldern rund um Schwabenheim.

DJI Mavic Air | 4,5mm | f2.8 | 1/320s.